Verwirklichen Sie
mit mir Ihre Ideen!

Home 1
Home 1

Holz ist der le­ben­dig­ste aller Werk­stoffe. Warm und natür­lich, wandel­bar und nach­haltig. Holz weckt Leiden­schaft und spricht alle Sinne an. Und vom kleinen Schatz­käst­chen bis zum kom­plet­ten Haus lässt sich fast alles aus Holz bauen.

Als selbst­stän­diger Tischler­meis­ter in Schloß Holte-Stuken­brock, zwischen Güters­loh und Pader­born, verwirk­liche ich (fast) alle Ihre Ideen in oder mit Holz – von Ab­lage bis Zirbel­holz­bett. Kein Auftrag ist zu klein, keine Heraus­for­de­rung zu groß. Im Gegen­teil: Wenn es so richtig knifflig wird, bin ich in mei­nem Ele­ment.

Ein­bau­schrän­ke, Türen und Fenster für Ihr Zu­hause, Pavillon und Car­port für das Extra an Platz oder fach­ge­rechte Bau­tisch­lerei mit Zu­lie­fe­rer­teilen: Ich freue mich da­rauf, Sie und Ihr Projekt ken­nen­zu­lernen.

Ein gan­zes Haus aus Holz – das ist tat­säch­lich mög­lich. Fens­ter und Tü­ren aus Holz bieten viele Vor­tei­le und kön­nen bei ent­sprechen­der Be­hand­lung Jahr­hun­der­te über­dau­ern. Ein feiner Holz­bo­den ge­winnt im Laufe der Jahre durch Ge­brauchs­spu­ren eine wunder­bare Pati­na. Holz­decken sind le­ben­dig und tra­gen zu einer guten Raum­luft bei. Und Möbel aus Holz ent­ste­hen nach Ihren in­di­vidu­el­len Vor­stel­lun­gen, für Sie maß­ge­fer­tigt, je nach Ge­schmack tra­diti­on­ell oder ganz mo­dern.

Wenn Sie mich also fra­gen, was ich aus Holz baue, ist meine Ant­wort: „Alles!“

Bei Autos oder Klei­dungs­stücken wird es aller­dings schwie­rig – es sei denn, Sie möchten ein Holz­auto für Ihren Nach­wuchs oder eine kleid­same Tonne wie Dio­ge­nes.

Sprechen Sie mich doch ein­fach an: Ich freue mich über Ihren An­ruf oder Ihre E-Mail.

Türen

„Wenn sich eine Tür schließt, geht wo­an­ders eine auf“ – so sagt der Volks­mund. Wenn das bei Ihnen zu­hause aller­dings der Fall ist, dann sehe ich mir Ihre Türen gern einmal an. Wann immer Ihre Türen knarren, von selbst auf­sprin­gen oder sich kaum schließen las­sen, schaffe ich Ab­hil­fe, oft mit weni­gen Hand­griffen. Sie möchten Ihre Türen sa­nie­ren, re­no­vie­ren oder Ihr Zuhause mit neuen Türen ver­schö­nern? Gerne komme ich zu Ihnen und be­rate Sie, welche Lö­sung für Ihre Pläne die beste ist.

Natür­lich erhalten Sie von mir Zimmer­türen aus Holz, aber auch aus Glas, mit Glas-Einlage oder mit gewünschtem Dekor.

Wenn es um Ihre Haus­tür geht, ver­wirk­liche ich für Sie moderne Haus­türen aus Alu­minium, Kunst­stoff, Holz oder Glas, die mit aktu­eller Sicher­heits­tech­nik aus­ge­stattet sind. Gerne arbeite ich auch Ihre alten Haus­türen, Hof­türen oder Scheu­nen­türen wieder auf und freue mich auf Ihren Anruf.

Haben Sie eine Frage zu Ihren Zimmer­tü­ren oder Ihrer Haus­tür? Gerne berate ich Sie per­sön­lich und indi­vi­duell bei Ihnen vor Ort – ein An­ruf genügt.

Zargen, Beschläge, Drücker oder Tür­blatt sind be­schä­digt? Nach kurzer Prü­fung ent­schei­den wir gemein­sam über Rep­ara­tur oder Aus­tausch.

Böden

Der Fuß­boden in Ihrem Zu­hause trägt maß­geb­lich zum Raum­gefühl bei. Für den passen­den Boden­belag kommt es darauf an, wie Sie den je­weili­gen Raum nutzen wollen. Im Wohn­be­reich schaffen Holz, Kork oder Lino­leum – also reine Natur­pro­dukte – eine wunder­bare, warme At­mos­phäre. Lami­nat oder Vinyl eignen sich für stark genutzte Bereiche, Hobby­raum oder Keller und zeigen sich robust und pflege­leicht. Je nach Ihren Vor­stellun­gen und An­forde­run­gen finden wir genau den Fuß­bo­den, der für Sie perfekt ist.

Alle Leistungen, die mit Böden und Boden­belä­gen zu tun haben, er­halten Sie von mir in fach­kundi­ger Aus­führung: Entfernen alter Beläge, schwimmende oder ver­klebte Neu­ver­le­gung, Schall­schutz sowie natür­lich das Auf­arbei­ten, Ab­schlei­fen und Ver­sie­geln von Par­kett oder Massiv­holz­die­len.

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Holz­fuß­bo­den oder möchten Sie einen neuen Boden­belag? Dann freue ich mich auf Ihre Kontakt­auf­nah­me per Telefon oder E-Mail.

Bei der Gestaltung Ihrer Fußböden sind mehrere Aspekte zu bedenken: Wie wird der Raum genutzt? Soll der Fußboden auch schallisolierende oder wärmedämmende Eigenschaften haben? Was für ein Unterbau ist vorhanden und in welcher Etage befindet sich der Raum?

Diese und weitere Fragen klären wir im persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort. Anhand verschiedener Muster wählen Sie dann Dekor oder Design, wenn Sie sich für Vinyl oder Laminat entscheiden. Bei Parkett oder Holzbohlen stehen Ihnen unterschiedliche Holzarten, Lasuren oder Öle zur Auswahl, zu deren Eigenschaften ich Sie selbstverständlich ebenfalls berate.

Parkett oder Holzdielen lassen sich meist problemlos durch Abschleifen und Versiegeln aufarbeiten – und sehen dann aus wie neu.

Kork und Lino­leum sind aus Natur­ma­teri­al hergestellte Boden­beläge, die Wärme und Schall iso­lieren – nach­haltig und öko­lo­gisch.

Boden­beläge aus Vinyl oder Laminat gibt es in vielen traum­haften Ober­flächen und De­koren – täuschend echt und un­em­pfind­lich.

Fenster

Fenster sind großen Belastungen ausgesetzt: Unter­schied­liche Tem­pe­ratu­ren draußen und im Inneren, direkte Sonnen­ein­strah­lung und Regen, Hitze und Kälte und natürlich manuelle Be­lastung durch Öffnen und Schließen.

Außer­dem muss ein Fenster auch noch gut iso­lieren und Ein­brecher abhalten – daher sollten Sie bei Fenstern auf Quali­tät und fach­ge­rechten Einbau achten. Gerne berate ich Sie indi­viduell, welche Fenster Ihren Wünschen am besten ent­sprechen.

Für mich als Tischler gehören Massiv­holz­fenster zur ersten Wahl: Fenster aus Holz sind atmungs­aktiv, nach­haltig und lassen sich über Jahr­zehn­te – fast möchte ich sagen: Jahr­hun­derte – immer wieder auf­arbei­ten. Dabei sind moderne Massiv­holz­fenster genau so sicher und bieten dieselbe Iso­lie­rung wie ihre Mitstreiter aus Alu­minium und Kunst­stoff.

Tatsächlich bieten Holz­rah­men aufgrund ihrer natür­lichen Eigen­schaf­ten sogar einen etwas besse­ren Wärme­schutz.

Holzfenster können Sie auch mit Alu­minium oder Kunst­stoff kombinieren. Konkret bedeutet das: Sie erhalten ein kom­plettes Holz­fenster, das auf der Außen­seite mit Kunst­stoff be­schich­tet oder mit Alu­mini­um ver­blendet ist. So haben Sie in Ihren Innen­räumen alle Vor­teile eines Holz­fensters, nämlich die schöne Optik und den positiven Effekt auf das Raum­klima. Gleich­zeitig ist ein Holz­fenster mit Alu­minium oder Kunst­stoff weniger wartungs­auf­wendig, da die außen­liegende Ver­blen­dung kaum altert.

Ob Sie sich bei Reno­vierung, Sa­nierung, Neu­bau oder Umbau für Holz­fenster oder Holz­fenster mit Kunst­stoff oder Alu­minium ent­scheiden, hängt von vielen Aspekten ab. Daher komme ich gerne zu Ihnen und begut­achte Ihre Immo­bilie. Je nach den örtlichen Gege­ben­heiten, dem Witterungs­ein­fluss und Ihren per­sönlichen Vor­lieben erhalten Sie dann genau die Fenster, die zu Ihnen passen – Pflege­tipps zum Erhalt von Optik und Funktion inklusive.

Holz­fenster be­ste­hen aus einem natür­lichen, nach­wach­sen­den Roh­stoff. Sie sind wärme­däm­mend, lassen sich gut auf­ar­bei­ten und tra­gen posi­tiv zum Wohn­kli­ma bei.

Holz-Alu-Fenster sind weni­ger war­tungs­in­ten­siv. Sie re­agie­ren aber auf Tem­pe­ratur­schwan­kun­gen, daher ist ein fach­ge­rech­ter Ein­bau ein Muss.

Sie haben Fra­gen zu Sa­nie­rung, Res­tau­rie­rung, Aus­bes­sern oder Tau­schen von Holz­fens­tern? Gut, dass ich nur einen An­ruf von Ihnen ent­fernt bin!

schraenke

Frei­stehen­de Kleider­schränke, eine decken­hohe Schrank­wand, pass­genaue Schränke für jede Nische oder Ein­bau­schrän­ke für den Dach­boden: Ver­wirk­lichen Sie mit mir Ihre Ideen für Schränke. Wäh­len Sie unter ver­schie­denen Massiv­höl­zern oder MDF-Platten mit De­kor, setzen Sie auf un­sicht­bare Schließ­mecha­nis­men oder wäh­len Sie fei­ne Be­schlä­ge und Knäu­fe.

Der klassische Ein­bau­schrank be­kommt von mir ein mo­der­nes und immer sehr in­divi­du­elles Ge­sicht. Fron­ten in matt oder glänzend, Ak­zen­te mit Spie­gel oder aus Glas, schwenk­bare Tü­ren oder Schie­be­türen, pfiffige Lö­sun­gen für Stau­raum und Schrank­platz in Dach­schrä­gen – gerne zeige ich Ihnen kon­kre­te Bei­spie­le für Schrank­lö­sun­gen nach Maß.

Mittler­weile gibt es viele An­bieter, bei denen man einen Kleider­schrank oder Ein­bau­schrank nach Maß on­line bestellen kann. Doch hier sind Ent­täu­schung und hohe Kos­ten oft vor­pro­gram­miert. Damit Ihr neuer Schrank nicht nur pass­genau, sondern auch aus hoch­werti­gem Ma­ter­ial und mit fach­ge­rech­ter Mon­tage ist, em­pfeh­le ich Ihnen immer ein in­di­vidu­elles An­ge­bot. Als Tischler­meis­ter kann ich außer­dem auf un­vor­her­ge­se­hene Schwierig­kei­ten beim Ein­bau so­fort rea­gie­ren und Lö­sun­gen fin­den – das kann das Inter­net nicht.

Bei der Be­ra­tung bringe ich ver­schie­de­ne Mus­ter für Holz­ar­ten und De­ko­re mit, die Sie in aller Ruhe be­trach­ten, an­fas­sen und un­ter ver­schie­denen Licht­ver­hält­nis­sen be­ur­tei­len kön­nen. Auch, ob Ihr Schrank Schiebe­tü­ren oder Schwing­tü­ren ha­ben soll, eine feste oder flexi­ble Innen­ein­tei­lung sinn­voller ist oder Schub­la­den und offene Fächer in­te­griert wer­den sollen, be­sprechen wir per­sön­lich. Und wenn Samm­lun­gen, Musik­in­stru­men­te oder De­ko­rations­ob­jek­te einen Platz fin­den sol­len, dann pla­nen wir das direkt mit ein – so er­hal­ten Sie Ihren maß­ge­fertig­ten Schrank vom Tischler!

Unsere Partner